Pinot Noir ohne 2018

16.00

sensibel, entschleunigend

Kategorien: ,

Beschreibung

Charakter

In der Nase geeiste Waldbeerenfrucht, lebendig und klar, Nuancen von Kräutern, rauchig;
puristisch und strukturiert, gute Komplexität, Himbeeren und Brombeeren, etwas Minze, kühl, fein, sensibel, 
extrem langer, feiner Nachhall. Dieser Naturwein braucht Zeit im Glas! Entschleunigend zieht der Blauburgunder dich in seine Welt und lässt nicht mehr los…

Herkunft

16 Jahre alte Reben, veredelt auf den Unterlagen 5BB und SO4, gewachsen auf dem Schotterboden mit lehmigem Unterboden der Lage Kranawitzl.

Vinifikation

Ernte von Hand im September 2018, sorgfältigste Selektion im Weingarten; 
Gärung auf der Maische im Stahltank bis 35 °C, Maischeumwälzung von Hand, 
Maischestandzeit 20 Tage, biologischer Säureabbau und Ausbau im großen Holzfass, minimaler Schwefelzusatz; 
abgefüllt mit Diam im November 2019.

Lagerempfehlung:

bis 2025