Naturbursch

Der Naturbursch ist ein Kind Pannoniens: Als Burgundercuvée vereint er die vielen Facetten des Gebietes und des jeweiligen Jahrgangs.
Der Wein wird – wie es ein Naturbursch sein muss – sehr natürlich vinifiziert, quasi von Hand gemacht. Das Etikett auch: Karin Weinhandl hat sich der Sache angenommen. Die Farbe der Grundierung stammt von den Trauben direkt;

Hareter_Thomas-Biowein-Naturbursch-ScioAr

der Schriftzug „Naturbursch“ wurde zusammengesetzt aus Rebholzstückchen; die Insekten stammen aus der Tuschefeder von Karin. Zum Schluss hat sie das Ganze zu einer Collage zusammengesetzt und digitalisiert.
Wenn Sie noch mehr über den Naturbursch wissen möchten: SCIO AR App runterladen und Etikett scannen! Die Infos kommen dann direkt vom Winzer aus der Flasche …